Weiße Bohnen Salat mit Schafskäse

Dieses Rezept weiße Bohnen Salat mit Schafskäse ergibt einen zünftigen Bohnensalat hier bei mir mit großen weißen Riesenbohnen zubereitet.
Zusammen mit reichlich frischer knackiger Gemüseeinlage ergibt dieser Bohnensalat vor allem wenn zuvor gut gekühlt einen feinen sättigenden bunten Bohnensalat, welchen man mit oder ohne Brotbeilage zum Abendessen, kleinem Imbiss oder als Salat zum Grillen genießen kann

Zutaten: für 3 - 4 Personen

2 rote Spitzpaprika (ca. 200 g)
1 großer Bund Radieschen (ca. 200 g)
150 g Cocktailtomaten
325 g weiße Bohnenkerne gekocht
das sind ca. 125 g getrocknete Bohnenkerne
oder ca. 325 g gekochte Bohnenkerne aus der Dose
Ca. 15 Stück schwarze Oliven entsteint
150 – 200 g Schafskäse aus der Lake
Für die Salatsauce:
1 EL Weinessig
2 - 3 EL hellen Balsamico Essig
Etwas Wasser
Salz
Schwarzen Pfeffer
1 leicht gehäufter TL abgezupfte frische Thymianblättchen
oder die Hälfe von getrocknetem Thymian
1 Knoblauchzehe durch die Presse gedrückt
2 – 3 EL mildes Olivenöl
Frisches Basilikum zum Bestreuen

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rezept Weiße Bohnen Salat mit Schafskäse sollten bei Verwendung von getrockneten Bohnen diese erst für mehrere Stunden, noch besser über Nacht mit reichlich Wasser bedeckt in der Küche stehen bleiben.
Am nächsten Tag die Bohnenkerne abseihen, das Einweichwasser entsorgen und die Bohnen mit frischem Wasser bedeckt, ohne Zugabe von Salz einmal aufkochen. Danach die weißen Bohnen bei zurück gedrehter Hitze je nach Sorte in 1,5 – 2 Stunden weichkochen.
Danach die Bohnenkerne abseihen und abkühlen lassen.

Bei Verwendung von Bohnenkernen aus der Dose, diese rechtzeitig abseihen und ebenfalls gut abtropfen lassen.

2 rote Spitzpaprika (nach Wunsch zuvor die Schale mit einem Sparschäler abziehen) waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden.

Ebenso frische gewaschene Radieschen zuerst in dünne Scheiben, diese dann in kleine Stäbchen schneiden und zusammen mit den Paprikastreifen in eine Salatschüssel einfüllen.

Die kalten weißen Bohnenkerne locker unter die Salatzutaten unterheben.

Kleine Tomaten halbieren oder vierteln, hinzugeben.

Schafskäse in kleinere Würfel brechen oder mit dem Messer schneiden und locker unterheben.

Für die Salatsauce aus den oben angegebenen Zutaten oder nach persönlichem Geschmack eine pikant, gut gepfefferte Salatsauce zusammenrühren. Dabei den Knoblauch durch eine Presse gedrückt und das Olivenöl zuletzt unterrühren und den Weiße Bohnen Salat mit Schafskäse damit begießen.
Diesen Bohnensalat nun gut abgedeckt für ca. 1 Stunde (kann auch über Nacht sein) im Kühlschrank durchziehen lassen.

Diesen erfrischenden weißen Bohnensalat mit Schafskäse etwa 20 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und etwas Zimmertemperatur annehmen lassen und mit reichlich frischem Basilikum bestreut genießen.

Kalorienangaben

Bei 3 Personen enthalten 1 Portion Weiße Bohnen Salat mit Schafskäse ca. 280 kcal und ca. 12.6 g Fett
Bei 4 Personen enthalten 1 Portion Bohnensalat mit Schafskäse ca. 210 kcal und ca. 9,5 g Fett