Thunfischsalat

Dieser Thunfischsalat mit Eiern, knackigen Gurken und einer fruchtigen Einlage von Nektarinen ist ein erfrischend leckerer Salat der als Vorspeise für 6 Portionen oder als Hauptgericht für 2 - 3 Portionen eine gute Figur macht.
Das leichte Dressing mit Jogurt und Balsamico runden den Thunfischsalat ab.

Zutaten: für 2 - 3 Personen

3 hart gekochte Eier Gr. M
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
(ca. 150 g Abtropfgewicht)
Grüne Gurke (300 g)
1 Nektarine (150g)
1 Bund Dill
Für die Salatsoße:
3 EL Naturjoghurt 3,5 % Fett (75 – 100g)
3 - 4 TL Zitronensaft
1 EL hellen Balsamico Essig
Salz und Zucker nach Geschmack
Frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 TL Worcester Sauce
1 EL Pflanzenöl

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Thunfischsalat sollten zuerst die Eier in 7-8 Minuten zu hart gekochten Eiern gekocht werden.

Anschließend die Eier mit kaltem Wasser abschrecken und ganz auskühlen lassen. Dadurch lassen sich die Eier später leichter pellen.

Für die weiteren Salateinlagen eine feste grüne Gurke schälen, in kleine Gurkenwürfel schneiden und in eine Salatschüssel geben.

Reife, dennoch feste Nektarinen waschen, ebenfalls in Würfel schneiden und zu den Gurken geben.

Thunfischdose öffnen, das Wasser abgießen, den Thunfisch in mundgerechte kleine Stückchen zupfen und mit in die Schüssel zum Thunfischsalat geben.

Die hartgekochten Eier pellen, zuerst in Scheibchen, danach in kleine Würfel schneiden und zu den Salatzutaten geben.

Frischen Dill waschen, trocken schütteln, fein hacken und etwa die Hälfte davon unter den Salat heben und alle Zutaten locker miteinander vermischen und bis zum Gebrauch abgedeckt im Kühlschrank lagern.

Aus den oben genannten Zutaten für die Salatsoße in einer kleinen extra Schüssel eine nach persönlichem Geschmack abgeschmeckte Joghurtsalatsoße zusammen mit dem restlichen Dill verrühren und bis zum Servieren eventuell nochmals kühl stellen.

Zum Servieren:
Den Thunfischsalat aus dem Kühlschrank holen, die Salatsoße darüber gießen und mit den Salatzutaten locker vermengen.
Eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kalorienangaben

Bei 3 Portionen Thunfischsalat enthalten 1 Portion ca. 300 kcal und ca. 10,7 g Fett