Rote Bete - Apfel Salat

Dieses Rezept Rote Bete - Apfel Salat ergibt einen im Geschmack pikant gewürzten Rote Bete Salat mit der leichten Schärfe von Meerrettich, dem knackigen Biss der Apfelscheiben und Walnüssen.

Zutaten: für 4 Personen

500 g vor gekochte Rote Bete
1 großer Apfel (200g)
Ca. 35 g Walnusskerne
2 mittelgroße rote Zwiebeln
Oder helle Zwiebeln
Für das Salatdressing:
2 TL Meerrettich aus dem Glas
2 EL Essig
1 EL dunkler Balsamico Essig
2 EL flüssiger Honig
Salz
3 EL Pflanzenöl, davon eventuell
1 EL Walnussöl

Zubereitung:

Für die Zubereitung vom Rote Bete - Apfel Salat sollten zuerst rechtzeitig die Rote Bete weich gekocht werden, oder man nimmt dazu gekaufte bereits fertig gekochte und geschälte Rote Bete.

Rote Bete nach Anleitung vom Rezept Rote Bete Salat kochen und schälen danach auskühlen lassen.

Anschließend Rote Bete in dünne Scheiben gleich in eine große Salatschüssel hobeln.

Einen großen oder zwei mittelgroße Äpfel schälen, ebenfalls in dünne Viertelscheiben hobeln und locker mit den Rote Bete Scheiben vermischen.

Walnüsse entkernen oder gekaufte Walnusskerne verwenden.

2 rote Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden.

In einem kleinen Töpfchen etwas Wasser aufkochen, die Walnusskerne ins kochende Wasser geben, einmal sprudelnd aufkochen, danach noch 1 Minute weiter kochen lassen.
Danach die Nüsse durch ein Sieb abseihen und sofort mit kaltem Wasser abspülen (blanchieren).
Nun mit den Fingern versuchen so viel wie möglich von der Haut abzuziehen, danach mit einem Messer in grobe Stückchen hacken und über die Salatmischung streuen.

Erneut etwas frisches Wasser in das Töpfchen einfüllen, einmal aufkochen, etwas Salz hinzu geben die Zwiebelwürfel ins kochende Salzwasser geben und etwa 30 Sekunden sprudelnd kochen lassen.
Die Zwiebeln durch ein feinmaschiges Sieb abseihen, kurz mit kaltem Wasser abspülen und etwas abgetropft zum Rote Bete Salat geben.

Für die Salatsoße:
2 leicht gehäufte TL Meerrettich aus dem Glas oder Tube in eine kleine Schüssel geben.
Mit beiden Essigsorten, Salz und flüssigem Honig verrühren.
Zuletzt das Öl gründlich mit einer Gabel oder kleinem Schneebesen einrühren.
Die Salatsoße über die Salatmischung gießen, vorsichtig unterheben.
Den Rote Bete Apfel Salat nun mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
Danach nochmals nach persönlichem Geschmack mit Essig oder Salz abschmecken.
Kann man auch sehr gut über Nacht im Kühlschrank lagern und bleibt auf diese Weise bis zu 2 Tagen bei gutem Geschmack haltbar und frisch.

Kalorienangaben

Eine Portion Rote Bete - Apfel Salat enthalten ca. 225 kcal und ca. 12 g Fett