Chicoréesalat mit Trockenobst

Dieses Rezept Chicoréesalat mit Trockenobst, ergibt einen Chicoreesalat mit feiner süßsaurer Geschmacksnote.
Wobei als Kontrast reichlich Schnittlauch und der darüber gelegte Räucherlachs diesen knackigen Chicoreesalat zu einem nicht alltäglichen Geschmackserlebnis verhilft.

Zutaten: für 4 Personen

500 g Chicorée
75 g getrocknete Cranberries
5 getrocknete Pflaumen
Marinade zum Einlegen:
Schale und Saft einer Limette
1 kleines Glas (100 ml) Weißwein
Salatsoße:
Salz
reichlich Pfeffer
Heller Balsamico Essig oder
Weißweinessig
Etwas Zucker
2 EL Olivenöl
Außerdem:
200 g Räucherlachs
3 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

Für die Zubereitung von diesem Rezept Chicoréesalat mit Trockenobst
rechtzeitig zuvor, kann auch über Nacht sein, getrocknete Cranberry und Trockenpflaumen in eine Marinade bestehend aus Weißwein, abgeriebene Schale und ausgepresster Saft von einer Limette einlegen.

Für die Fertigstellung des Chicoreesalates:
Zuerst ein paar schöne Blätter vom Chicoree ablösen, in kaltem Wasser waschen und im Ganzen für die Dekoration zur Seite legen.

Den restlichen Chicoree halbieren, den inneren leicht bitteren Ansatz im unteren Teil mit einem Messer herausschneiden.

Anschließend Chicoree in feine Streifen schneiden, in kaltem Wasser waschen, in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

Lachscheiben in etwas schmalere Streifen schneiden, zu kleinen Röllchen formen.

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Die Trockenfrüchte durch ein Sieb abseihen, die Marinade vom Einweichen auffangen und gleich in eine Salatschüssel umfüllen.
Salz, reichlich gemahlenen Pfeffer, etwas Zucker, hellen Essig und Olivenöl zur Marinade geben, bis die Salatsoße dem persönlichen Geschmack entspricht.

Die Trockenpflaumen in kleinere Stücke schneiden.

Chicoréestreifen und Trockenfrüchte in die Salatsoße geben und unterheben.

2 EL fein geschnittenen Schnittlauch ebenfalls unterheben.

Eine Salatplatte mit den zur Seite gelegten Chicoreeblättern in Form eines Sternes oder einer Blume belegen.

Den Chicoreesalat etwas bergartig in die Mitte darüber häufeln.

Den übrigen EL Schnittlauch darüber streuen und mit den kleinen Lachsröllchen gleichmäßig dekorativ belegen.

Kalorienangaben

Eine Portion Chicoréesalat mit Trockenfrüchten enthalten insgesamt ca. 295 kcal und ca. 14 g Fett