Käse Salami Muffins


Zutaten: für 10 Stück

300 g Mehl
1 gestrichener TL Salz
2 1/2 TL Backpulver
1 TL Zucker
50 ml Pflanzen- oder Olivenöl
2 Eier
200 ml Buttermilch
125 g Salami
100 g geriebener Käse
1 kleine Messerspitze scharfes Paprikapulver
Paprikapulver edelsüß zum Bestreuen

Zubereitung:

Zwei Schüsseln bereitstellen.
In die erste Schüssel das Mehl , Salz, Backpulver , Paprikapulver und Zucker mischen.
In der zweiten Schüssel die Eier, Öl und die Buttermilch miteinander verrühren.
Jetzt die Mehlmischung nach und nach dazu geben und gerade so lange rühren, bis alles untergemischt ist. Die Salami ganz fein schneiden und zusammen mit dem geriebenen Käse ebenfalls unter den Teig mischen. Der Teig ist jetzt ziemlich dick.
Entweder eine eingefettete Muffins Kuchenform oder jeweils 2 ineinander gesteckte Papier Förmchen , zum Füllen des Teiges nehmen.
Mit einem Teelöffel den Teig ca. ¾ gefüllt in die Formen streichen.
Backofen auf 200 ° C vorheizen und die Muffins auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 25 - 30 Minuten backen. Noch heiß mit Paprikapulver bestreuen.

Kalorienangaben

Ein Stück hat ca. 150 kcal und ca. 10 g Fett